Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Nach unten

Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Fr Sep 11, 2015 9:47 am

Im Charakterbereich habe ich ja bereits Yrsa und ihre Geschichte vorgestellt und möchte euch nun an der eigentlichen Artbeit teilhaben lassen. Vielleicht interessierts euch ja oder ihr habt Tipps... und ansonsten motiviert es mich hoffentlich weiterzumachen, wenn ich euch hier noch ein Update schulde^^

Dieser Teil wird daher laufend aktualisiert und es lohnt sich (hoffentlich) mehrfach hier reinzuschauen Smile

grün und durchgestrichen = erledigt
orange= in Arbeit

To Do:

Kleidung:
Stoff kaufen
Schultertuch
Kordel oder Gummiband kaufen
Rock
evtl. Schnürweste/-mieder
evtl. Stulpen/Wickel


Kurioses:
Orakelwürfel
Spielfeld (Orakel)
Papier altern
Henna als Zeichenfarbe testen
Leuchtsteine: Amulette
Talismane
Pinsel und Feder ambientetauglich machen
passende Tiegel finden
Zutaten zur Salbenherstellung
Holzkästchen altern

Sonstiges:
passende Kerze für Laterne finden
künstlicher Dreck: Makeup ausprobieren



wird noch ergänzt...


Zuletzt von Geni am Do Sep 17, 2015 1:39 pm bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Fr Sep 11, 2015 1:12 pm

Und weil nur Worte ja langweilig sind, gibt es hier auch schonmal ein paar erste Bilder Smile

Versuch die Würfel etwas "altern" zu lassen.


Das Schultertuch, nachdem es reichlich malträtiert wurde... Ne Gesamtaufnahme an Püppi gibt es, wenn die Flecken getrocknet sind.




Falls jemand weiß wo ich ambientetaugliche Tiegel herbekomme, die eher breit als hoch sind und trotzdem max 50ml fassen (gerne auch weniger), bitte melden! Fürs Erste hab ich einige von diesen Gewürzgläschen:


Und ein praktisches kleines Kästchen. Mal sehen was da reinkommt. Und etwas altern kann es eigentlich auch noch...^^


Und ich hab tatsächlich noch naturfarbene Kerzen gefunden, die in die Halterung meiner Laterne passen Smile



Feedback erwünscht Smile


Zuletzt von Geni am Fr Sep 11, 2015 7:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Fr Sep 11, 2015 3:34 pm

Und hier der Überwurf/Schultertuch an Püppi


avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Fr Sep 11, 2015 7:51 pm

Leuchtstein-Amulette - nicht überragend, aber dafür, dass ich eig nur rumprobiert habe gefällts mir Smile


Und ein kleines Nebenprodukt
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von San am Sa Sep 12, 2015 7:58 am

Das Schultertuch mag ich sehr. Die Amulette sind super geworden!
Ich bringe dir am Mittwoch noch ne Tasche mit, die eher wie ne Art kleiner Koffer ist, aber mit Taschenhenkeln. Da kann man so Flaschen und so super reinstellen. Kannste auch noch zu ner Gürteltasche umbauen wenn du magst. Ansonsten kann ich dir auch noch zwei Mäuseschädel in ne kleine Flasche packen, und Vogelfüsse und einiges an Pflanzenkram auch, falls du komisches Zeug zum rumstehen haben haben möchtest.
avatar
San

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.05.15
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Sa Sep 12, 2015 8:36 am

Klingt gut, ich hab mich eh schon gefragt, wie ich die ganzen Sachen transportiert kriege...^^ Komisches Zeug is auch super. Ich versuche bis Mittwoch einiges von dem KLeinkram fertig zu haben, einfach um schauen, was geht und was nicht und wo ich das am besten reinpacke...

Und hier  das fertige Kästchen. Ich habs altern lassen und mit Samt ausgeschlagen. Macht son Amulett doch gleich noch etwas wertvoller oder?^^
Den "mystischen Glow" hat meine Handykamera ohne mein Zutun beigesteuert Very Happy
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am So Sep 13, 2015 10:52 am

Ein paar Zutaten und Zeug (Mehlwürmer "lebend" und getrocknet, "Knochenmehl", Heilkräuter, "Fett" (als Basis für Salben), ungiftige Duftöle...) Ich ergänz es vllt noch, wenn mir noch was einfällt. Bräuchte allerdings noch iwo her einen Spatel... ne Idee wo man sowas möglichst günstig herbekommt?




Und die Würfel sahen mir immernoch zu neu aus, daher mal ein Versuch mit eisenhaltiger Beize. Kann ich empfehlen, wenn man auf "leicht grün und gammelig" aus ist^^
Nachtrag:Die eisenhaltige Beize dunkelt extrem nach. Viel mehr als normale Beize. Vllt besser beim nächsten Mal verdünnen. Zu den Würfeln passt es trotzdem noch.


Zuletzt von Geni am Mo Sep 14, 2015 11:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von San am Mo Sep 14, 2015 11:01 am

Oh die Flaschen sind toll! Was sind denn dir lebenden Maden? O_o
Die Kiste für das Amulett ist auch super.
Reicht als Spatel nicht son Eisstäbchen oder son Zungenreinguckspatel vom Arzt? Guck mal bei Hema oder bei Tiger, die haben das bestimmt bei den Back- oder Bastelsachen. Oder zur not gehste halt zu Idee.

Achso, geht als künstlicher Dreck nicht auch Kohle? Ich habe da noch Zeichenkohle rumfliegen.

Soll ich dir wieder einen Mörser leihen?
avatar
San

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.05.15
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Mo Sep 14, 2015 10:59 pm

Die Maden sind aus dem Anglerzubehör - sind Köder aus ganz weichem Gummi... fühlt sich ekelhaft echt an^^

Ich suche eig nach nem Spatel aus Metall, dass Zusammenrühren ist ne ziemliche Sauerei und ich hätt gern was gut Wiederverwendbares =)

Zeichenkohle hab ich auch noch Very Happy
Ein Mörser wär praktisch!

Hier ein Update zu dem Rock. Er ist mit Bomull gefüttert und sauschwer. Da merkt man wie verwöhnt man von den ganzen leichten, modernen Stoffen ist^^ Er sitzt in der Taille und hält da hoffentlch auch durch die Kordel ganz gut. Noch ist der Rock viiiiiiel zu lang, aber vllt kann San mir Mittwoch beim Kürzen helfen? Smile

Außerdem ist er noch heile und sauber - Tuch als Kontrast mit auf dem Bild:


avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Di Sep 15, 2015 1:11 pm

Nach einigem Rumprobieren hab ich jetzt auch Papier gefunden, das sich gut zum "Altern" eignet Smile
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Mi Sep 16, 2015 9:48 pm

Das Update von heute...

...ein neuer Anhänger (ich glaub ich sollte öfter mal mit Fimo arbeiten...)


Oberteil - neu sind nur die Träger. Eigentlich wollte ich ein neues Mieder nähen, aber dazu fehlt mir die Zeit. Allein das Finden eines annehmbaren Schnitts für ie Träger hat Stunden gedauert... Hält aber jedenfall besser mit den Trägern^^


Und ich hab den Rock gekürzt (schade um die Saumweite..) und angefangen ihn ein wenig abgetragener aussehen zu lassen. Ist noch nicht fertig und etwas zu sauber ist er auch noch, aber soweit schonmal ein erster Eindruck:


avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von San am Do Sep 17, 2015 10:10 am

Sehr cool! Der Rock ist ein Traum *__*
Ich habe noch ne Mischkelle(also ne kleine handliche) für Öl- oder Acrylfarben. Ich bring die einfach mal morgen mit.

Achso, möchtest du einen Holz-, Metall- oder Keramikmörser?
avatar
San

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.05.15
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Do Sep 17, 2015 10:31 am

Einen den ich einsauen darf und der dir nicht zu schade dafür ist^^ Und der nicht reinweiß wie meiner hier Zuhause ist. Der sieht einfach zu neu aus Very Happy

Mittlerweile ist der Rock auch schön versifft (aber nicht ganz so arg wie das Tuch^^). Fotos gibts später. Hängt im Moment noch zum Trocknen in der Dusche.

Dafür gibts Fotos von meinem Makeuptest und den "Stulpen":


avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Rabea am Sa Dez 19, 2015 9:52 pm

Nachdem ich das ganze schon in Action gesehen hab, muss ich sagen, dass das ganze sehr stimmig und richtig "shabby chic" aussieht! Very Happy

Hast du ein paar Tipps, wie man so richtig schöne Flecken in seine Sachen bekommt (ohne sich in den Matsch zu legen)? Ich grüble gerade daran, wie ich meine Schürze so aussehen lassen kann, als hätte ich Fisch vearbeitet ohne Fisch zu verarbeiten (oder das es so riecht).
Und: Hast du die Miederweste eigentlich selber genäht? Smile Das wäre so das nächste, was bei mir auf der Liste steht!
avatar
Rabea

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 14.05.15
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Sa Dez 19, 2015 9:53 pm

Danke. Hab ich selbst gemacht Smile Und einfacher Tipp: Öl. Schmier dir Öl auf die Hände und wisch es immer mal wieder an der Schürze ab, wie du das beim Arbeiten auch machen würdest. Ruhig mit verschiedenen Pflanzenölen rumprobieren. Das sieht schnell sehr versaut aus... Eventuell noch ein paar wohldosierte Blutspritzer Smile
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Pascal am Sa Dez 19, 2015 10:00 pm

Das ist alles schon richtig geil Very Happy selbst unfertig. Danke für diese schrittweise dokumentierte Arbeit. Ich finde es sehr spannend zu lesen und zu sehen.
avatar
Pascal

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 17.05.15
Alter : 29

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Geni am Di Mai 09, 2017 7:02 pm

Aus Gründen der Übersicht und weil das Konzept sich etwas geändert hat, verschiebe ich diesen Thread erstmal und mache bei Gelegenheit einen neuen auf Smile
avatar
Geni
Admin

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 10.05.15

https://larpundco.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein Kuriositätenhandel wächst (Yrsa Allerley)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten